RADIUS ist der Fahrradwettbewerb des Landes Vorarlberg.

Radius 2020

Im Zeitraum vom 1. Mai bis zum 30 September des Jahres 2020 waren Vereine, Schulen, Gemeinden und Betriebe aufgerufen, geradelte Kilometer in eine Datenbank einzutragen.
Daraus wurden am Ende die Siegerinen und Sieger ermittelt.

Um Erster zu werden, müssen möglichst viele zum Mitmachen motiviert und pro Teilnehmer möglichst viele Kilometer geradelt werden. Bei den Betrieben wird nach Betriebsgröße unterteilt in solche bis 10 Mitarbeitende, dann 11 bis 50, 51 bis 250 und über 251.

Die Dr. Eckert-Krause und Partner hat alle sechs Mitarbeitenden motivieren können und ist insgesamt 12.260 km gefahren – das sind 2043 km pro Mitarbeitenden. Diese Leistung ist der Spitzenwert in Vorarlberg. Damit ist die Firma nach 2017, 2018, 2019 zum vierten Mal in Folge Kategoriensieger in Vorarlberg

Eine gesunde Belegschaft, die Spass an der Bewegung und Freude an der Arbeit hat.

Der Gewinn des RADIUS 2020 ist für unsere Firma die Bestätigung , dass unser eigenes Betriebliches Gesundheitsmanagement funktioniert.

Wir leben den Ansatz, die Mitarbeitenden über die gemeinsamen Aktionen der Bewegung und Begegnung in die Firma zu integrieren. Wir wollen damit dem und der Einzelnen vermitteln, ein wichtiger Teil der Gemeinschaft zu sein.

Wir beraten also nicht nur andere Firmen im Bereich Gesundheitsmanagement, sondern gehen selbst mit gutem Beispiel voran. Wir haben eine gesunde Belegschaft, die Freude an der Arbeit hat.

Wir sind davon überzeugt, dass Unternehmen mit einem funktionierenden Gesundheitsmanagement eher in der Lage sind, Unternehmen, Mitarbeitende und Arbeitsbedingungen in Einklang zu bringen. Nur solche Unternehmen sind zukunftsfähig. Insofern ist der Gewinn des Radius auch der Nachweis, dass wir für den Bereich der Themen der betrieblichen Weiterentwicklung richtig aufgestellt sind.

Wir verfügen über Erfahrungen, Referenzen, Offenheit, aktuelle Weiterbildungen und Zertifizierungen, dazu über Patente, Eigenentwicklungen und Methoden, die wir in der Beratung anwenden und in Weiterbildungen vermitteln.